Volleyball

Volleyball

 

Hurra wir spielen wieder !! Nach längerer Zwangspause (Coronabedingt) spielen wir wieder zu den gewohnten Zeiten.

Volleyball ist eine Olympische Mannschaftsportart aus der Gruppe der Rückschlagspiele. Im Volleyball stehen sich zwei Teams mit je sechs Spielern gegenüber, getrennt durch ein Netz. Bei uns steht Spaß und Hobby an erster Stelle und wir freuen uns über jeden neuen Mitspieler.

Sollten wir nun Dein Interessse geweckt haben und Du immer schon gerne Volleyball gespielt hast (sei es nun in der Schule oder einfach nur Hobby) dann melde Dich gerne bei uns ! Wir freuen uns auf Dich !!!

Ein Netz das trennt – Ein Sport der verbindet

Die Volleyballabteilung wurde Anfang 1980 gegründet. Die ersten Spieler waren Lehrer umliegender Schulen. Kurze Zeit später kamen auch ältere Schüler hinzu. Die ersten Trainer waren Herr und Frau Weinitschke. Die Mannschaft war eine Mixed-Gruppe bestehend aus Lehrern und Schülern. Sie nahm dann auch bald an offiziellen Spielen in der Freizeitliga teil.

Nur wenige Zeit später wurde auch eine Jugendgruppe von Herrn Weinitschke ins Leben gerufen. Die ab 12-jährigen Kinder wurden spielerisch an das Volleyballspiel herangeführt. Auch dort wurden Spiele gegen andere Jugendmannschaften ausgetragen. Später übernahm Frau Berndt-Lasee diese Mannschaft. Bis zum Sommer 2010 leitete Sie diese Gruppe.

Mitte der 90er Jahre wurde eine zweite Mixedmannschaft gegründet. Diese bestand ausschließlich aus Schülern und Studenten. Dadurch waren 2 verschiedene Mannschaften welche in 2 verschiedenen Ligen spielten gemeldet. Aus der zweiten Mannschaft bildete sich später die erste Herrenmannschaft unter dem Trainer Jürgen Dyx. Zeitgleich bildete sich eine Damenmannschaft. Auch diese nahm am offiziellen Ligaspielbetrieb teil. Alle Mannschaften spielten in den einzelnen Ligen erfolgreich auf hohem Niveau.

Heute extistieren 2 Mixedgruppen. Eine Mannschaft trainiert jeden Dienstag von 20.15 – 22 Uhr in der großen Halle in Holzbüttgen. Dort sind alle Spielstärken vertreten. Die zweite Gruppe jeden Donnerstag von 20 – 22 Uhr in der kleinen Halle. Diese sucht noch Verstärkung, damit sie wieder am offiziellen Ligaspielbetrieb teilnehmen kann. Das Alter der Spieler liegt zwischen 18 und 50 Jahre. Diese Gruppe spielte bis zuletzt im offiziellen Ligaspielbetrieb in der 2. höchsten Freizeitliga.

Trainingszeiten

Hobby

Ansprechpartner

Manuel Günster

Silvia Berndt-Laseé
Abteilungsleiterin 
Telefon: 02131/66 97 24

Sollten wir Dein Interesse geweckt haben, komm einfach zu den beschriebenen Trainingszeiten vorbei !!!