Ortstermin Floorball Outdoorfeld Stakerseite

Ortstermin: Neues Floorball Outdoorfeld

DJK Holzbüttgen präsentiert neues Floorball Outdoorfeld an der Grundschule Stakerseite.

Leider ohne Floorball Eröffnungsspiel im Freien, stattdessen mit viel Abstand und Mundschutz, fand ein Ortstermin mit Vertretern der Stadt Kaarst, der Grundschule Stakerseite sowie der DJK Holzbüttgen auf dem Spielfeld Stakerseite statt. Der Platz hat im Oktober 2020 einen floorballtauglichen Boden erhalten, der mit viel Eigenleistung der DJK Floorballabteilung verlegt worden ist.

Anna Lehnhäuser (DJK Floorball Vorstand Damen), Ralf Schilling (Bereich Jugend und Familie), Christa Horn (Vorsitzende des SV DJK Holzbüttgen), Werner Jakobs (Fa. ASPG Deutschland GmbH), Conrad Lehwalder (FSJ beim SV DJK Holzbüttgen), Michael Wilms (Bereichsleiter Schule und Sport), Ursula Baum (Bürgermeisterin), Markus Laufen (Bereich Schule und Sport) und Josef Oppermann (Schulleiter) nahmen an dem Treffen teil, um sich das Spielfeld nach Abschluss der Arbeiten gemeinsam anzuschauen.

Schulleiter Oppermann berichtete von sehr guten ersten Erfahrungen die die Schule bereits gemacht hat, das Feld sei selbst bei feuchter Witterung deutlich rutschsicherer als der alte Belag und gleichzeitig sehr eben. Die Schüler dürfen das Feld aktuell in der Pause und im Sportunterricht benutzen - die sonstige Öffentlichkeit muss sich bedingt durch die Corona Pandemie noch gedulden.

Wir freuen uns sehr, dass den Kindern, Jugendlichen und Familien in den Stadt nun ein Outdoorfeld für Floorball im Freien (aber natürlich auch für Fußball, Handball etc.) zur Verfügung stehen wird.

Weitere Informationen zum Floorball Outdoorfeld und der geplanten Nutzung finden sich unter: https://floorball-holzbuettgen.de/outdoor_street_floorball/


Drucken   E-Mail